in

Diese 33 Hunderassen sind nichts für Anfänger

Nicht selten wollen Hundeanfänger unbedingt einen bestimmten Rassehund haben. Es wird nur auf das Aussehen geachtet und meistens vernachlässigt, dass es auch sehr temperamentvolle und hartnäckige Hunde gibt, die nur schwer zu erziehen sind und einen unerfahrenen Hundehalter schnell überfordern.

Wir empfehlen grundsätzlich, sich erst einmal im örtlichen Tierheim umzuschauen, doch in diesen Beitrag möchten wir dir Hunderassen vorstellen, die für dich eine richtige Herausforderung sein können.

Anzeige

Erfahre weiter unten, welche Hunde die ungehorsamsten sind, welche als Sinnbild für Qualzucht gelten, für die Schönheit leiden müssen und oft an Rassekrankheiten erkranken. Es gibt aber auch weiterhin Rassen, welche für Menschen gefährlich werden können und nur von erfahrenen Hundebesitzern mit einem starken Charakter gehalten werden sollten. Los geht es auf der nächsten Seite!