in

Brautkleider für mollige Frauen: So findest du das passende Kleid

Brautkleider für mollige Frauen So findest du das passende Kleid

Der schönste Tag deines Lebens steht bevor, aber die fehlt das passende Kleid für deine weiblichen Rundungen? Keine einfache Aufgabe für viele Frauen. Schließlich soll das Brautkleid deine Vorzüge betonen und dich zum Strahlen bringen. Wir zeigen, wie du das perfekte Hochzeitskleid findest! 

Die richtige Passform finden

Das Wichtigste zuerst: Wer seine femininen Kurven vorteilhaft zur Geltung bringen möchte, achtet unbedingt auf die entsprechende Passform des Kleides. Jede noch so vorteilhafte Schnitte und Designs verlieren ihre Bedeutung, wenn das Brautkleid einen unvorteilhaften Sitz hat.

Die passende Form des Kleides zeichnet sich durch ein harmonisches Gesamtbild von Ober- und Unterkörper aus. Du solltest dich problemlos darin bewegen können und auch beim Sitzen sollte das Kleid keine Schwierigkeiten bereiten. Das alles kannst du schon vorher im Brautgeschäft ausprobieren. Gibt es Unstimmigkeiten, kann immer noch eine Anpassung durch die Schneiderei vorgenommen werden. 

Eine A-Linie schmeichelt der Figur 

Hast du eine mollige Figur, ist ein Kleid in A-Linie die richtige Wahl für dich. Der Grund: A-Linien zaubern dir eine Taille und eine schmeichelhafte Silhouette. Der Schnitt ist klassisch und elegant, sodass er zu jeder Frau passt. Der etwas ausgestellte Rock kaschiert deine Problemzonen und umhüllt deinen Körper, ohne zu diesen zu „verstecken“ oder unförmig wirken zu lassen. 

Kleine Details lenken von Problemzonen ab 

Ob offener Rücken oder etwas Spitze – achte auf Details, um den Blick auf die Körperareale zu lenken, die du an dir am liebsten magst. Zum Beispiel entscheidest du dich für ein Dekolleté in Herzform, wenn du deinen Oberkörper betonen möchtest. Wähle eine passende Stola oder eine kleine Jacke, wenn du deine Arme bedecken willst.

Schmale Träger oder trägerlose Kleider eignen sich weniger für mollige Frauen, falls der Busen zu groß ist. Trotzdem kannst du dich für ein Modell dieser Art entscheiden, wenn die dazugehörige Corsage gut sitzt und du dich darin wohlfühlst! Ein passender BH ist Pflicht, um zusätzlichen Halt zu bieten und deine weibliche Figur optimal zur Geltung zu bringen.

Kurven richtig betonen mit Meerjungfrau-Schnitt 

Natürlich musst du deine schönen Rundungen nicht verstecken, um stylish auszusehen! Im Gegenteil – kurvige Frauen bekommen heute in der Modewelt viel Aufmerksamkeit und das zurecht. Die weibliche Sanduhrfigur sieht nicht nur ästhetisch aus. Auch spiegelt sie die Realität vieler Frauen.

Setze auf ein Kleid im engen Meerjungfrau-Stil, wenn du deine Kurven betonen möchtest. Tipp: Gehörst du zu den eher kleinen und stämmigen Frauen, greifst du lieber zu fließenden Stoffen, die etwas strecken. 

Die Beine entscheiden über die Länge des Kleides

Große Frauen haben freie Wahl – ob langes oder kurzes Kleid, beides ist erlaubt. Eleganter wirkt das bodenlange Kleid. Es streckt optisch die Figur, sodass die Proportionen von molligen, großen Frauen eher schlank wirken. Wer kurze Beine hat, entscheidet sich für ein knielanges Kleid.

Zu lange Kleider können bewirken, dass du noch kleiner wirkst.  Bei kräftigen Waden ist auch ein Brautkleid erlaubt, das länger ist. Kombiniere in diesem Fall hohe Schuhe zu deinem Kleid, um deine Beine zu strecken.

Was es noch zu beachten gibt 

Wichtig ist, dass du dein Kleid vor der Hochzeit anprobierst. Probleme kann es bei Online-Bestellungen geben, wenn das Kleid nicht den Vorstellungen entspricht und die Zeit zu knapp wird, um es noch zurückzusenden. Entscheide dich deshalb rechtzeitig für ein Modell und plane genügend Zeit ein, um noch Änderungen vornehmen zu können. 

Fazit

Heute gibt es für mollige Frauen eine große Auswahl an Brautkleidern zum Wohlfühlen, die eine etwas stämmigere Figur wunderbar umhüllen. Achte auf die korrekte Passform und Länge, damit dein Kleid zum Hingucker wird. Immer eine gute Entscheidung: A-Linien-Schnitte und fließende Stoffe, die deinem Körper schmeicheln und dir eine schlanke Körpermitte zaubern!